Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  24.08.2017 01:31:48 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Dragopedia - Tipps&Tricks zu Dragosien
X

Hier kurz die Regeln, die allen Spielern ein faires und schönes Spielerlebnis sichern sollen:

keine Mehrfach-Accounts

Jedem Spieler ist nur ein Account je Spielwelt gestattet. Falls ein oder mehrere Personen gelegentlich aus dem selben Netzwerk oder auf dem selben Computer spielen, ist dies unter Einstellungen einzutragen. Bitte vermeidet Handel mit Spielern im selben Netzwerk, da dies unsere Multiaccountfilter aktiviert und die Accounts dadurch eventuell gesperrt werden.

kein Bugusing, Bugs sind zu melden

Das absichtliche Ausnutzen von Bugs ist verboten. Melde bitte Auffälligkeiten und Bugs über den Menüpunkt Bug! oder im Forum, damit wir diese beseitigen können.

kein Scripting

Der Einsatz von Bots, Macros, Programmen und Webservices, die Spielfunktionen ausführen, Geschenke verteilen oder Informationen zusammentragen ist verboten. Ausnahmen sind Tools, die von den Admins ausdrücklich genehmigt wurden. Bei Ideen zu nützliche Tools kontaktiere bitte einen Admin, eventuell können wir eine passende Schnittstelle zur Verfügung stellen, da automatisiertes Auslesen aus HTML-Seiten den Server sehr stark belastet (und demnach nicht erlaubt ist).

keine Werbung, kein Spam

Das Ausnutzen von Spielfunktionen (zb: Messages, Chat, Forum) für Werbung ist verboten. Nachrichten an andere Spieler sollten in der Regel für diese nützlich und erwünscht, keinesfalls aber nervend sein.

gute Umgangsformen sind Pflicht

Dies ist nur ein Spiel und wir sind eine Community aus realen Personen, verbale Attacken, reallife Drohungen usw. sind unerwünscht. Spieler und Drachennamen sowie sämtliche Äußerungen im Spiel oder im Forum unterliegen dem deutschen Recht sowie der Nettikette, Verstöße sollten dem Admin gemeldet werden.

deutsches Recht und das Urheberrecht bitte einhalten

Auf der gesamten Internetpräsenz, speziell auch auf gestalteten Spieler-, Drachen- und Gildenprofilen, gilt das deutsche Recht incl. dem Jugendschutzgesetz und dem Urheberrecht. Das Veröffentlichen/Zugänglichmachen von Inhalten, welche das geistige Eigentum Dritter sind bzw. einem Copyright/Urheberrecht unterliegen oder für Kinder und Jugendliche nicht geeignet sind, ist nicht gestattet. Bei Verwendung von Zitaten bzw. Ausschnitten aus Fremdtexten ist immer eine Quellenangabe und/oder die Nennung des Autors erforderlich.

dies ist keine politische Plattform

Dies ist ein Onlinespiel in einer mittelalterlichen/fantastischen Welt. Politische Meinungsäußerung und Propaganda sind deshalb unpassend und zu unterlassen. Logos von Parteien oder politischen Organisationen sowie radikale Symbole sind unerwünscht, die Verwendung von in Deutschland strafbarer Symbolik führt zur sofortigen Sperrung des Accounts.

Inhalte des Spieles

Niemand mit Ausnahme des Dragosien-Teams hat das Recht, Inhalte dieses Spiels zu verkaufen. Es ist weder erlaubt, einen Account zu kaufen oder zu verkaufen, noch ist es erlaubt, virtuelle Güter (wie Geschenke, Gold, Rubine usw.) oder virtuelle Dienstleistungen (wie Gästebucheintrag schreiben, Drachen sitten usw.), die in Dragosien benutzt werden, außerhalb von Dragosien für eine reale Währung (Geld) zu kaufen oder zu verkaufen.

Dieses Spiel wird ständig weiterentwickelt

Obwohl dieses Spiel schon seit Herbst 2007 online spielbar ist, sind noch lang nicht alle Funktionen in ihrer endgültigen Form integriert. Es kommen ständig neue Funktionen hinzu und Details werden geändert. Jeder sollte sich also im klaren sein, dass er sich in einer stetig ändernden, virtuellen Welt befindet - eine gewisse Anpassungsfähigkeit ist also von Vorteil.

Sperren bei Regelverstößen

Bei Verstößen gegen unsere Regeln wird der Account gesperrt. Seht kurze Sperren (1-2 Tage) einfach als Verwarnung an, bei wiederholten Verstößen werden wir den Account für immer sperren.


Tooltip