Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  14.12.2017 08:58:58 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von redix aus redixsien.
X
3
2
1

Stadt: redixsien
Punkte: 22356 (Rang 1037 bei 90120 Spielern)
Dabei seit: 04.06.2011
Online am: 14.12.2017
Drachen:  Jinmu   Drejinko   Tajinmai   KataPultei   Tajingo   Frech-Hejin   HiiHejin   Salahfrechei   Alles und nix   Aurelialles   Uniflalles   Aurelkeithei   Dì-AAngel    Mayon  
Gilde:  PDX
Freunde: Cyberdude  Kimanon  LordKent  Crane  Torpa  drachenunholdin  Arthus  Drachenfreund  Kasia  marxn  LadyLara  Pyracantha  Urax  jevi  inferno  Balu2312  Cornflake  Dragosa  Tetra_ka  Griswold  Michahel  schripska  hemawi000  Drachenzwerg  Oitron  rssnvm  Firlan  Rutago  Himmelsgucker  Haselhorst  Dragomenia  wauzie  Enronn  Asengard  Ernies  heia  ice_tea_2l  AlphaHecht  Lorddark59  Echnaton  Boggel  Gutwill  Psychokiller75  BlaueElise  aurelian  Schnetti  ArexSchatten  Subkutan  Ayu  Doody  ReelStory  cosmiccookie  ala_baster  snickers  Hrym  Anina  Zonio  Hrafnagod  Fritö  Surail  ConanderBabba  steinbock  landscaper  Iri  LouZifer  NixolineDieDrachenflüsterin  Lachdrache  Himmelsdrache  whighlander  quercus68  wolkendrache  Funta  alex199de  HammerHorst  BrainsArmee  Myrtha  Dolphine  Majandra  Albedo  Hator  LMTB  Sigimerus  Mupfel 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 1 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:




Liebe Freundinnen und Freunde,
geschätzte Unbekannte,

ich reduziere meine Inet-Zeiten und verlasse auch die Geschenkerunde. Vielen Dank an alle, die mich so lange beschenkten.


Redixisien ist ein gastfreudliches Örtchen,
wo alle Willkommen geheissen werden.
Tretet ein, schaut euch um,
ruht euch aus und erlabt euch.
Feine Köstilchkeiten gibt es hier.
Für alle ist etwas dabei!



Ich freu mich auf eine vergnügliche Zeit mit euch.

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

Ich bin leider nicht die grosse Gästebuch-Schreiberin, bitte seht mir das nach!

Freundschaftsanfragen mag ich nicht annehmen, ohne triftigen Grund und zuvor angeschrieben worden zu sein.
Sorry, aber ich mag wirklich nicht die Freundin jedermans sein, ohne nur die geringste Ahnung zu haben, wer das ist. Es würde in meinen Augen auch andere wertvolle Freundschaften herabwürdigen.
Geschenke austauschen (die netteste Unwichtigkeit in Dragosien) genügt mir da nicht.

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Meine Hobbys:
gamen, zocken, spammen und weiteren Unsinn.
Vernünftiges ist auch dabei, wie Lesen, Bonsais züchten, die Natur vor der Haustüre durchstreifen, reisen, ausgedehnte Kochgelage mit Freunden veranstalten...
Mein Schulabschluss:
Dr.phil.Drachenkunde
Meine Zukunftspläne:
Die Drachen nicht nur in Quests reiten.
Mein Lebensmotto:
Wenn die Katze ein Pferd wäre,
würde 'se den Baum hochreiten.

Wie das bei Drachen ist, wird sich zeigen.
(Ich habs nun rausgefunden, verrate es aber nicht)
Ich wohne:
schön
Ich hasse:
Nichts, denn Hass erzeugt wiederum Hass.
Ich liebe:
Meinen Liebsten.

Gästebucheintrag von drachenunholdin am 08.12.2017 22:24Uhr

"Die Weinachtszeit"

Die Weihnachtszeit naht nun herbei,
zu machen ist noch allerlei.
Wollen doch recht schöne Sachen für den Gabentisch noch machen,
andre Arbeit obendrein,ja dass muss doch auch so sein.
Hosen sind noch nicht geflickt,
Socken auch noch nicht gestrickt.
Häkeln, Nähen, Kochen, Backen, alles müssen wir noch fertig machen.
Wollen reichlich Plätzchen backen, für die Armen in der Welt,
denn auch Sie soll'n fröhlich lachen,
unterm freien Sternenzelt.
Derer, von uns gegangenen lieben Seelen wollen wir auch etwas schenken,
in dem wir für sie ein Lichtlein anzünden.....und
Ihrer gedenken.
Mit Liebe lasst uns weiter schaffen, damit am End die Herzen lachen.
Ein Geschenklein hab ich auch dabei, es ist nur eine kleine Schleckerei.

Liebevolle wärmende Adventsgrüsse

Drachenunholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von drachenunholdin am 01.12.2017 09:25Uhr

Meine lieben Freunde,

lasst uns gemeinsam in der Adventszeit auf einem grünen Zweig ein Kerzenlicht für die Welt anzünden und die Hoffnung ausstrahlen lassen.

Eine gesegnete Adventszeit wünscht Euch im Kreise eurer Lieben.

Liebe-und gedankenvoll

Drachenunholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von drachenunholdin am 02.11.2017 20:54Uhr

Meine lieben Freunde,

von ganzem Herzen danke ich Euch für all die wunderbaren Geschenke und wünsche Euch Seegenreiche Tage.

Blätterfall

Der Herbstwald raschelt um mich her.
Ein unabsehbar Blättermeer
Entperlt dem Netz der Zweige.
Du aber, dessen schweres Herz
Mitklagen will den großen Schmerz:
Sei stark, sei stark und schweige!



Du lerne lächeln, wenn das Laub
Dem leichteren Wind ein leichter Raub
Hinabschwankt und verschwindet.
Du weißt, dass just Vergänglichkeit
Das Schwert, womit der Geist der Zeit
Sich selber überwindet.

Christian Morgenstern
(1871 - 1914)

Liebevoll

Drachenunholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von artos am 07.10.2017 14:40Uhr

Zu spät gelesen, sorry! Ein schönes WE Dir. LG Artos

Gästebucheintrag von drachenunholdin am 20.08.2017 22:00Uhr

Meine lieben Freunde,

es wird mal wieder Zeit mich auf den Weg zu Euch zu machen.
Lange habe ich über ein Mitbringsel für Euch nachgedacht und dachte:" dass ein frischgebackenes Brot,wie auch ein Heidestrauss Euch Freude bringen würde.
Von ganzem Herzen danke ich all den Lieben die mich besucht und so wunderschöne, herzerwärmende Zeilen in meinem Gästebuch hinterlassen haben.
Ein Dankeschön auch für alle lieben Geschenke.

Ich schliesse Euch in mein Herz und wünsche Euch eine gute Woche.

Liebevoll Drachenunholdin und ihre Drachenschar


Sommermorgen

O Sommermorgen, wie bist du so schön,
So schön im Thal und auf den Höhn!

Wenn's Morgenroth aus Osten strahlt
Und golden den Saum der Wolken malt,

Und mit immer glänzend rötherer Glut
Auf den Wipfeln der dunkelen Wälder ruht;

Wenn Halm' und Blumen in Flur und Au
Frisch duften im kühlen Morgenthau;

Wenn durch des Waldes Stille der Quell
Vorüber rieselt silberhell;

Wenn durch die Blätter säuselt der Wind
Und im Felde die Lerch' ihr Lied beginnt:

Dann muß das Herz in Andacht beben
Und auch gen Himmel sein Lied erheben.



Realer Name: redix
Alter: 112
Geschlecht: w
Stadt: redixsien
Sternzeichen: Löwe
Status: verliebt
Ich suche: Gold
Größe: 99
Haare: golden
Figur: normal

Anzeige



Tooltip