Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  19.10.2019 18:55:57 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Yehodan aus Yehodansien.
X
3
2
1

Stadt: Yehodansien
Punkte: 27685 (Rang 393 bei 90799 Spielern)
Dabei seit: 10.03.2013
Online am: 18.10.2019
Drachen:  Suldru   03   01   02   04   05   Udrazacor   Udra Leonisdottir   08   Empyrrador   Suldru Jr.   11  
Gilde:  -M-
Freunde: Enronn  ala_baster  Xirxe  Schneejunges  Monzanith  Jamrock  TharsoniusvB  val 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Begrüßungstext:
Oh, dieser Ort kommt Dir sehr bekannt vor, das ist doch die Stelle auf der Karte!
Du gräbst und gräbst und gräbst.
Du gräbst eine wunderschöne Truhe aus.
Du öffnest diese Truhe und findest 339.882 Gold.

Vielen Dank für die Geschenke, die zu meinem goldenen Ei führten,ich versuche mich weiterhin stets erkentlich zu zeigen.
Meine Hobbys:
DSA, Badminton, Doppelkopf
Mein Beruf:
Erzieher
Mein Lebensmotto:
„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
Ich hasse:
Oliven

Gästebucheintrag von Narvalvar am 09.12.2014 17:02Uhr

Er konnte den köstlichen Braten von Großmutter und das duftende Brot seiner Mutter beinahe riechen. Ein Kranz aus Eibenzweigen schmückte den einfachen Holztisch, an dem sie speisen wollten. Auch an jenem Abend widmete seine Mutter das Tischgebet wie immer ihrem Ehegatten, Erylans Vater. Er selbst hatte kaum Erinnerungen an ihn, wusste das meiste nur von Erzählungen seiner Mutter. Als sein Vater mit dem Schiff zu einer weiten Reise aufgebrochen war, musste Erylan drei Jahre alt gewesen sein. Ein gutes Jahr später erhielt seine Mutter den ersten Brief, der das letzte Lebenszeichen ihres Mannes sein sollte. Gerade zu Weihnachten waren die Gebete seiner Mutter von vielen Tränen begleitet.

Mit diesem Auszug aus der prämierten Geschichte (Platz 1 der »schönsten Weihnachtsbücher« auf Lovelybooks)
»Weihnachtliches Wunder«
wünsche ich eine zauberhafte Adventszeit,
Narvalvar

Gästebucheintrag von Fara am 15.04.2013 09:35Uhr

Siehst du wie es blitzt und blinkt ?


________000______
______0000000______
_____000_||_000_____
____00000||00000____
____000000000000____
____000000000000____
_____0000000000____
_______000000____


Auch DEIN Geschenk hat mir zum goldenen Ei verholfen!

Heute werde ich bestimmt Probleme haben euch allen eines zurück zu geben, werde das aber nachholen. ^_^

♥ Vielen Lieben Dank, Fara ♥

--------------------------------------*

Gästebucheintrag von Schneejunges am 09.04.2013 19:49Uhr

Danke für deine häufigen Besuche und daher auch die reichlichen Geschenke!!! :3

Gästebucheintrag von tavaril am 09.04.2013 00:45Uhr

danke sehr für die Geschenke :)

Gästebucheintrag von blindekuh am 07.04.2013 00:17Uhr

huhu und lieben dank für dein geschenk,

anbei eine kleinigkeit zurück, du bist ja schon ü 18, daher lass es dir schmecken:-)
lg
muhline



Alter: 37
Geschlecht: m
Postleitzahl: 41352
Stadt: Korschenbroich
Land: Deutschland
Sternzeichen: Widder
Status: verheiratet
Größe: 183
Haare: schwarz
Figur: kräftig

Anzeige



Tooltip