Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  15.06.2024 12:23:07 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Spielerprofil von Keltra aus Keltrasien.
X
3
2
1

Stadt: Keltrasien
Punkte: 44877 (Rang 32 bei 108884 Spielern)
Dabei seit: ewigen Zeiten
Drachen:  Tornado   Chereus   Winter   Legende   Universum   Blizzard   Taifun   Dracarys   Tsunami   Schneesturm   Ghost   Herbstblatt  
Gilde:  -
Freunde: LordKent  Mao  Feuerrotauge  Cato  Tolot  Darix  sunny13  Skrymir  Pedaro  patrickhollund  Arwil  virage  NixolineDieDrachenflüsterin  dasich  Niniane  Gotschek  Funke73  Arkthor  Tiarandear  el-drago  buddler  condora  kikinella  wolke7  morko  Dragopet  Karat  City-Flitzer  Drachenholdin  Zaun-Koenig  Alliance  Music  Yakult  Rudolph  Wham  Snowy  Cu-Cux-Clan 
Geschenke: Besucher haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt

Profil Seite 1:


Meine Hobbys:
Fußball, Skiskating, Skifahren, bergsteigen, golfen, bouldern, Volleyball, Kino, Musik
Mein Schulabschluss:
abgeschlossenes Studium
Glück ist für mich:
Gesundheit und Liebe

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 20.02.2024 11:44Uhr

Liebe Freunde,
lange habt Ihr nichts von mir gehört, jetzt bin ich wieder da und freue mich mal wieder bei Euch einzukehren.

Vorfrühling

Da draussen rauscht der Regen,
Der Wind braust überm Land;
Doch leise webt den Segen
Des neuen Lenzes Hand.

Sie lockt aus Strauch und Bäumen
Der Knospen grünen Schein,
Sie schmückt mit lichten Säumen
Der Wälder düstre Reih'n.

Sie webt schon an dem Kleide
Der stillen Erdenbraut,
Die bald zu aller Freude
Dem Frühling wird getraut.

Mag jetzt der Sturm nur tosen,
Er knickt die Hoffnung nicht.
Bald winken uns die Rosen
Und blüh'n Vergissmeinnicht.

- Emerenz Meier, 1874-1928, deutsche Schriftstellerin

Liebevoll Drachenholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 08.04.2023 22:43Uhr

Frohe und gesegnete Ostertage mit vielen bunten Ostereier,

wünscht von ganzem Herzen,liebevoll

Drachenholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 10.01.2023 12:02Uhr

"Ein gesegnetes und gesundes Neue Jahr"

„Wenn Dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm: Die Blume geht zugrunde, aber der Samen bleibt zurück und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.“

"Khalil Gibran"

In liebevollen Gedanken verbunden

Drachenholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 30.05.2022 18:58Uhr

Liebe Freunde,

lange habt Ihr von mir keinen Gästebucheintrag bekommen; aber ich hatte nicht das Gefühl, dass ihr Euch überhaupt noch darüber freut?
Doch nun will ich es wagen, meine Gedanken in Eurem Büchlein einzutragen.

„Es mag sein,
dass wir unsere Ziele und Träume nie erreichen werden,
aber wir können sie schauen,
uns aufbauend an Ihnen erfreuen und Sie in unseren Vorstellungen sehen, wohin Sie uns führen.“
Geht hinaus und geniesst die Natur, da findet Ihr Glückseligkeit pur.

Liebevoll Drachenholdin und ihre Drachenschar

Gästebucheintrag von Drachenholdin am 25.12.2021 11:15Uhr

Hermann Hesse

Weinachten

Ich sehn' mich so nach einem Land der Ruhe und Geborgenheit Ich glaub', ich hab's einmal gekannt, als ich den Sternenhimmel weit und klar vor meinen Augen sah, unendlich großes Weltenall. Und etwas dann mit mir geschah: Ich ahnte, spürte auf einmal, daß alles: Sterne, Berg und Tal, ob ferne Länder, fremdes Volk, sei es der Mond, sei's Sonnnenstrahl, daß Regen, Schnee und jede Wolk, daß all das in mir drin ich find, verkleinert, einmalig und schön Ich muß gar nicht zu jedem hin, ich spür das Schwingen, spür die Tön' ein's jeden Dinges, nah und fern, wenn ich mich öffne und werd' still in Ehrfurcht vor dem großen Herrn, der all dies schuf und halten will. Ich glaube, daß war der Moment, den sicher jeder von euch kennt, in dem der Mensch zur Lieb' bereit: Ich glaub, da ist Weihnachten nicht weit!

Ein friedlich,fröhliches Weihnachtsfest,

wünscht Euch im Kreise Eurer Lieben

Drachenholdin und ihre Drachenschar



Geschlecht: w
Stadt: Sauerlach
Land: Deutschland
Sternzeichen: Krebs
Größe: 160
Haare: dunkelblond und lang
Figur: schlank

Anzeige



Tooltip