Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  14.12.2017 08:55:02 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil von Forcas aus Lorddark59sien.
X
<b>Forcas</b> ist ein junger, erwachsener Drache. Er kann nun an Kämpfen in der Arena teilnehmen.

Forcas ♂ (399 Punkte, 970 Elo)

Forcas ist ein junger, erwachsener Drache. Er kann nun an Kämpfen in der Arena teilnehmen.

Besitzer:
Lorddark59

Eltern:
-

Kinder:
Dragonemana  

Besondere Stärken:
Feuerkraft

Wettkampfstatistik:
0 gewonnen, 1 verloren

Geschenke:
0 Gäste haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt
Hallo Leute

Ich bin Forcas, der Neue im Turm des Höllenchefs, oder wie der sich nennt. Ich bin am 09.04.2012 geschlüpft, aber irgendwie wachse ich kaum. Ich hab auch mal mit diesem Ball gespielt, aber wenn ich sehe, wie die anderen damit umgehen können, muss ich leider sagen, meine Begabungen liegen in anderen Bereichen, Dragballer werde ich von der Liste meiner Berufswünsche wohl streichen müssen.
Der Chef, also der Lord, wie die anderen sagen, meint ja, dass ich wohl derjenige im Turm bin, der für Nachwuchs sorgen soll, ich sei gutaussehend und ein echter Frauenschwarm. Irgendwie scheint das zu stimmen, denn die Drachinnen hier bei uns im Turm kümmern sich rührend um mich und streiten sich sogar manchmal darum, wer mich denn als nächste knuddeln und bemuttern darf.
Es sind knapp zwei Tage seit meinem Schlüpfen verstrichen und ich bin schon ein jugendlicher Drache. Ich verstehe mich gut mit Astaroth, der Typ hats wirklich drauf, er weiss, wo man junge Drachinnen kennenlernen kann, und wie man sie mit Met abfüllt, das er aus dem Weinkeller des Lords klaut. Er behauptet, er wäre schon mal heimlich mit einer im Nest gewesen, aber die hätte zum Glück kein Ei gekriegt, naja alles kann man dem wohl nicht glauben, er ist auch ein ziemlicher Angeber, weil er so groß und kräftig ist für sein Alter. Aber trotzdem ist er ein Superkumpel, der jeden Unsinn mitmacht und mit dem man viel Spass haben kann. Alleine das Rinderumwerfen macht echt Laune, wenn man es richtig macht, bleiben sie einfach liegen, zum Totlachen. Atze, wie er von seinen Freunden genannt wird, hat mich in seine Gang aufgenommen. Heute abend wollen wir heimlich aus dem Turm verschwinden und ein paar Mädels aufreissen. Ich halte euch auf dem Laufenden, bis dann erst mal, ich muss los...


Tooltip