Name: Gast
Drachen: (noch) keine
Punkte: (noch) keine
Gold: 1800
Forum  News  Highscore  Dragopedia  20.10.2020 10:16:38 Uhr

Beweise Dich als meisterhafter Stratege, schlauer Händler und kluger Herrscher in Dragosien, dem Land der Drachen.

Errichte eine Siedlung, baue eine Drachenzucht auf und messe Dich in der königlichen Liga der Drachen.

Spiele online, direkt im Browser, in einer Welt mit realen Spielern, echter Strategie, friedlichem Handel und sportlichem Vergleich.

Kostenlos mitspielen:

Spielername:

Passwort:

E-Mail:

Profil von Alexandre ალექსანდრე aus Widhugsien.
X
<b>Alexandre ალექსანდრე</b> ist ein junger, erwachsener Drache. Er kann nun an Kämpfen in der Arena teilnehmen.

Alexandre ალექსანდრე ♂ (658 Punkte, 0 Elo)

Alexandre ალექსანდრე ist ein junger, erwachsener Drache. Er kann nun an Kämpfen in der Arena teilnehmen.

Besitzer:
Widhug

Eltern:
-

Kinder:
Daredschan დარეჯან   Alexavalerei  

Besondere Stärken:
Willenskraft

Wettkampfstatistik:
0 gewonnen, 0 verloren

Geschenke:
0 Gäste haben heute ungefähr 0 Geschenke verteilt
Geschlüpft am 23.12.2011 um 00.53 Uhr

Alexandre wird eigentlich ალექსანდრე geschrieben. Weil aber die Beschriftung in kartwelischer Ritterschrift hier keiner lesen kann, schreibe ich eben in lateinischer Schrift "Alexandre". Alexandre ist nach Alexandre Qasbegi benannt. Dieser war adeliger Herkunft, lernte von seiner privaten Hauslehrerin die Fremdsprachen Russisch und Französisch und nutzte dann die Gunst der Stunde um Viehhirte im Hochkaukasus zu werden. Beim Schafe hüten hatte er dann ein paar tolle Einfälle und verfasste Geschichten und Gedichte über das Leben des einfachen Volkes, die er in Tiflis verkaufen liess. Dabei verdiente er einen Haufen Geld, das er für wohltätige Zwecke ausgab und lebte weiterhinin sehr einfachen Verhältnissen.

Der historische Alexandre Qasbegi wusste schlichtweg, was er vom Leben will, vielleicht besser als mancher, der es sich bei teuren Nobel-Partys gutgehen lässt. Und auch mein Alexandre wird im Leben sicherlich genau wissen müssen was er will, denn ich werde seine Willenskraft ausgiebig trainieren. Ausserdem muss mein Drache ebenso gut das Dichten beherrschen, wie sein historischer Namensvetter. Denn früher oder später muss er wohl die eine oder andere Drachendame verführen, da sind Gedichte zuweilen ganz hilfreich. Das Zimmer, das ich ihm im Drachenturm zur Verfügung stellen kann, ist dabei wohl kaum geräumiger als die Hütte Alexandre Qasbegis am Massiv des über 5000 Meter hohen Berges "Kasbek".

Von daher ist der Name schon Programm dafür, was der Kerl in seinem Leben noch zu erreichen hat. :-)

Und wer weiss, vielleicht bekommt mein Alexandre ja auch noch einen so hübschen Bart, wie sein historischer Namensvetter:

Bildquelle: Wikipedia



Tooltip